Georgische Musik

Johannstädter Kulturtreff e.V. (Elisenstraße 35 01307 Dresden)

Musik verbindet und georgische Musik hat Tradition.

Stimmführung und Harmonik des georgischen Gesangs sind weltweit einzigartig. Die georgische Polyphonie entwickelte sich unabhängig von Europa und basiert neben dem eigenen Notensystem auf eigenständigen theoretischen Grundlagen und einem eigenen Tonlagensystem.
Während in der europäischen Musik der Halbtonschritt als kleinste Einheit gilt, verwendet die georgische Musik noch Viertel- und Achteltonschritte, was bedeutet, dass die Musik, insbesondere die mehrstimmige Musik, ein viel größeres Spektrum an Harmonien und Aussagemöglichkeiten besitzt.

Erleben Sie jeden Sonntag das Georgian Voice Ensemble. Herr Giorgi Metreveli bietet eine kostenlose Probestunde an.
Der Kurs ist für alle Altersgruppen ab 7 Jahre geeignet.

Jetzt anmelden.

Anmeldung

Was ist die Summe aus 4 und 8?

Alle Events ➞